Freistehendes Einfamilienhaus an toller Aussichtslage in Spiez

Das freistehende Einfamilienhaus am Haselweg 9 befindet sich in einem äusserst beliebten Wohnquartier an ruhiger und sonniger Lage mit See- und Bergsicht, oberhalb des Bahnhofes und des Dorfzentrums von Spiez. Da die Quartierstrasse in eine Sackgasse führt, handelt es sich um eine sehr verkehrsarme und ruhige Lage.

Durch die Hanglange verfügt dieses Haus über ein Eingangs- und ein Gartengeschoss. Die Hauszufahrt führt direkt in die Garage, welche zugleich über einen direkten Zugang ins Eingangsgeschoss verfügt. 

Das Eingangsgeschoss bietet ein grosszügiges Entrée mit einem schönen Treppenaufgang ins Gartengeschoss, ein Zimmer, WC/Dusche, die Waschküche, den Luftschutzraum, einen Disponibelraum sowie die Heizung mit Tankraum.

Das offene Treppenhaus ist dank dem Fenster lichtdurchflutet und heisst Sie herzlich Willkommen. Nebst Wohn- und Essbereich sind im Gartengeschoss die abschliessbare Küche, drei Zimmer und das Badezimmer angeordnet.

Vom Nord-West-Zimmer, der Küche und dem Essbereich geniessen Sie einen fantastischen Ausblick auf den Thunersee sowie vom Sigriswiler Rothorn hin zum Niederhorn bis in die Alpen. Vom Wohnzimmer gelangen Sie direkt auf den sonnenverwöhnten Gartensitzplatz. Der liebevoll gepflegte Garten lässt keine Wünsche offen - es erwartet Sie eine schöne Rasenfläche, ein Gemüsegarten und Blumenbeete auf mehreren Terrassen sowie verschiedene Sträucher und zwei Tannen. 

Der Sitzplatz an der oberen Grundstückgrenze ermöglicht eine traumhafte Panoramasicht. 

Das Haus mit Baujahr 1970 befindet sich in sehr gepflegtem Zustand. Der Innenausbau ist grösstenteils aus dem Baujahr.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Weitere Blogeintrag

Rasenpflege im Frühling

Die kalten und manchmal schneereichen Wintermonate setzen dem Rasen zu: braune Flecken, kahle...