Spezialisten betreuen Vermögenswerte – auch bei Immobilien?

Immobilien begleiten uns tagtäglich und sind uns daher teilweise äusserst vertraut. Dies trifft primär auf das Wohn- und Arbeitsumfeld zu, aber auch auf verschiedene weitere Objekte, in welchen wir uns regelmässig bewegen. Im Vergleich zu anderen Vermögenswerten wie etwa Wertpapieren, den Goldbarren im Banktresor, Edelsteinen oder Kunstgegenständen ist damit eine gewisse Nähe und Verbundenheit spürbar. Dies trifft natürlich insbesondere beim Eigenheim zu. Diese Vertrautheit ist einerseits sehr positiv, birgt jedoch auch Gefahren. Als eine der meist unterschätzten Komponenten seien hier nur die mit einer Liegenschaft zusammenhängenden Emotionen zu nennen.

Der Umgang mit Vermögenswerten erfordert in allen Fällen Umsichtigkeit und Vertrauen. Interessanterweise besteht bei Vermögensarten wie Wertpapieren, Gemälde oder Raritäten (z.B. Oldtimer) kein Zweifel darüber, dass diese ausschliesslich in die Hände ausgewiesener Fachspezialisten gehören. Schliesslich handelt es sich ja um wertvolle, meist nicht ganz alltägliche Angelegenheiten, welche durch einen ausgewählten Partner (Vermögensverwalter, Banker, Kunsthändler/Galerist, Garagier etc.) behutsam und fachgerecht betreut werden sollen.

Und bei Immobilien? Obwohl es hier rein wertmässig oft über weitaus höhere Summen als in den oben genannten Beispielen geht, sehen sich viele Privatpersonen in der Rolle des Kenners. Dieses «kennen» geht jedoch weit über das Bewohnen, Unterhalten und Pflegen des Eigenheims hinaus. Zustand der Bausubstanz, technische Installationen, veränderte Nutzerbedürfnisse, neue Normen oder auch die Marktsituation sind nur einige wenige der wichtigen Themen. Zudem stehen Eigentümerinnen und Eigentümer oft vor Situationen, welchen man möglicherweise nur einmal im Leben gegenübersteht und mit vielen Emotionen verbunden sind (z.B. Verkauf). Die Auswirkungen sind jedoch von beachtlicher persönlicher und auch finanzieller Tragweite.

Daher ist es ratsam Immobilien wie die meisten übrigen Vermögenswerte zu behandeln und diese im Vertrauen in die Hände einer fachkundigen Person zu geben. Seit 50 Jahren geniessen wir dieses Vertrauen und freuen uns, diese Erfahrung auch weiterhin für unsere Kundschaft einbringen zu können.

Weitere Blogeintrag

Ich werde älter – wer unterstützt mich und mein Eigenheim?

Unzählige Personen konnten sich im Verlauf der Jahre den Traum eines Eigenheims verwirklichen....

Gratis Immobilienbewertung! Klingt verlockend, doch …

Den Wert einer Liegenschaft zu eruieren, ist meist von grossem Interesse. Sei es im...